About

Die Pittlerwerke entwickeln sich zum Treffpunkt von Kreativen, innovativen Unternehmen und der lokalen Community in der alten Leipziger Fabrik. Ein Experiment mit dem Ansatz nachhaltiges Zusammenarbeiten und-leben zu schaffen, kulturelle Erlebnisse zu fördern und Live-Events Raum zu geben.

Was einmal charakteristisch für eine deutsche Industriefabrik war, verwandelt sich nun in einen pulsierenden Ort von Ideen, fortlaufendem Austausch und Engagement.

Wir hosten Ausstellungen und Veranstaltungen und werden uns im Laufe der Zeit zu einem kreativen Hub entwickeln, der Platz für einen Makerspace, Ateliers, Studios, Co-Working, Produktionsstätten und jede Menge Mindspace bietet.

Gemeinsam geben wir Raum für ein kooperatives Arbeitsumfeld, indem Synergieeffekte zu Stande kommen und ein kreativer Output entsteht, der uns unsere Umwelt mitgestalten lässt. Wir wachsen mit deinen Ideen.

Contact us

Geschichte

Die Pittlerwerke wurden 1889 als Werkzeugmaschinenfabrik erbaut und genutzt. Es folgten erfolgreiche Jahre des industriellen Aufschwungs, die Vorkriegsjahre, die Zeit während des Zweiten Weltkrieges, die Enteignung nach dem Krieg und die Neueingliederung in die DDR Wirtschaft, bis zur Wende. 

In den großen Produktionshallen, mit ihren technologischen, sowie architektonisch revolutionären Besonderheiten wurden damals, zu Hochzeiten ca. 7000 Menschen beschäftigt. 1990 stoppte dann die Produktion, von da an wurden unterschiedliche kleinteilige Vermietungen umgesetzt. Über 120 Jahre Industriegeschichte stecken hinter den alten Klinkersteinen des heute 35.000qm großen Areals.

Die Pittlerwerke waren über Jahrzehnte hinweg ein Ort für neue Erfindungen und Fortschritt. Genauso soll hier auch jetzt wieder Platz für Innovation und Kreativität gegeben werden und durch die gegenseitige Inspiration und Unterstützung von alten und neuen Elementen Neues entstehen, das bereits Geschichte erzählen kann.

Die Pittlerwerke waren über Jahrzehnte hinweg ein Ort für neue Erfindungen und Fortschritt. Genauso soll hier auch jetzt wieder Platz für Innovation und Kreativität gegeben werden und durch die gegenseitige Inspiration und Unterstützung von alten und neuen Elementen Neues entstehen, das bereits Geschichte erzählen kann.

Address