Pittstop Open Air Kino: Systemsprenger

Das 5×4 Brandenburger Festivalkinno präsentiert:

SYSTEMSPRENGER
von Nora Fingscheidt
Spielfilm, Drama
Deutschland 2019, 125min

Benni wächst in wechselnden sozialen Einrichtungen auf. Wechseln
muss sie Bezugspersonen und Einrichtungen, weil sie in ihrer
Versehrtheit und Verletzlichkeit regelmäßig zu explosiver Aggressivität gegen sich selbst und andere neigt. Und sich trotz großer menschlicher und pädagogischer Anstrengungen nirgends länger einbinden lässt. Benni sprengt das System und während ihrer Wutausbrüche auch die filmischen Bilder, die in Handlung, Erinnerungen und Albträume zersplittern. Dieser Film fragt bedrückend schonungslos nach dem Platz für fragile Randfiguren und vermeintlich dysfunktionale Menschen in unserer Gesellschaft.
Mit gleich 8 Lolas der große Abräumer des Deutscher Filmpreis 2020, prämiert bei der Berlinale 2019 und auf Filmfesten von Zürich über Transsylvanien bis São Paulo.
„SYSTEMSPRENGER ist ein sehr trauriger, aber auch ungewöhnlich schöner Film über ein traumatisiertes Kind. Ungewöhnlich schön ist er, weil er dicht bei seiner Hauptdarstellerin und ihrer Umwelt bleibt, nie romantisiert, aber immer liebevoll auf sie schaut.“ – Süddeutsche Zeitung
http://berliner-filmfestivals.de/video/69-berlinale-systemsprenger-von-nora-fingscheidt

Einlass: 20.45 Uhr
Filmstart 21:15 Uhr

Tickets gibt es in unserem Vorverkauf !

Den Eingang zu unserem Freiluftkino erreicht man über die Stammerstraße.

Wir freuen uns auf euren Besuch – Film ab !

**Bitte halten Sie sich während der Filmvorführung an die geltenden Hygienevorschriften.